Brandmeldeanlage in ehemaligem Hotel


Brandeinsatz
Einsatzort Details

Todtmoos Auf dem Köpfle
Datum 09.06.2018
Alarmierungszeit 16:42 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 22
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Todtmoos
Feuerwehr Herrischried
    Fahrzeugaufgebot   Mannschaftstransportwagen  Löschgruppenfahrzeug 16/12  Drehleiter mit Korb 18/12  Löschgruppenfahrzeug 8s

    Einsatzbericht

    Kurz nach Mitternacht wurden wir in ein ehemaliges Hotel in Vordertodtmoos gerufen. In dem ehemaligen Hotel feierte eine Gruppe in den 40. Geburtstag eines Gastes reingefeiert. Während dem zünden eines Tischfeuerwerkes zum runden Geburtstag wurde die Brandmeldeanlage ausgelöst.

    An der Einsatzstelle angekommen, befand sich die komplette Gruppe schon vor dem Gebäude. Wir konrollierten den Einsatzort und konnten keine Gefahr feststellen.

    Bis die Brandmeldeanlage allerdings zurück gestellt werden konnte, dauerte es eine Weile: das Schloss für den Raum in dem sich die Brandmeldeanlage befindet wurde ausgetauscht und so hatten wir keinen Zugang. Keine der bekannten Kontaktpersonen konnte erreicht werden. Da man sich allerdings untereinander kennt, wurde eine Mitarbeiterin eines dazugehörigen Hotels kontaktiert. Diese konnte dann den passenden Schlüssel organisieren und wir konnten die Brandmeldeanlage zurückstellen.

    Die Kameraden aus Herrischried konnten die Anfahrt abbrechen. Für uns war kein weiteres Eingreifen notwendig.

    An dieser Stelle möchten wir nochmals auf die Verwendung von Tischfeuerwerken in geschlossenen Räumen hinweisen: bitte achtet dauauf, das Tischfeuerwerk nicht direkt unter einem Rauchmelder zu zünden und einen angemessenen Abstand zu Gegenständen und Personen einzuhalten.