Rauchentwicklung in Tiefgarage


Brandeinsatz
Einsatzort Details

Todtmoos Hauptstraße
Datum 26.06.2020
Alarmierungszeit 20:27 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 15
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Todtmoos
Feuerwehr Herrischried
    Fahrzeugaufgebot   Mannschaftstransportwagen  Löschgruppenfahrzeug 16/12  Drehleiter mit Korb 18/12  Löschgruppenfahrzeug 8s

    Einsatzbericht

    Am frühen Freitagabend wurden wir zu einer Rauchentwicklung in der Tiefgarage einer Klinik gerufen.

    Vor Ort erkundeten wir die Tiefgarage mit Trupps unter Atemschutz und mittels der Wärmebildkamera. Zunächst konnte kein Brandherd ausfindig gemacht werden. Bei der Kontrolle der angrenzenden Kellerräume konnte ein defektes Kühlaggregat ausfindig gemacht werden, von dem die Rauchentwicklung aus ging. Offenes Feuer konnte nicht festgestellt werden, auch Nachlöscharbeiten mussten nicht stattfinden. Auf Grund des geschlossenen Raumes erstickte das Feuer von selbst.

    Während der Erkundung wurde die Klinik vorsorglich evakuiert. Die Patienten wurden kurzfristig im Katholischen Pfarrzentrum untergebracht und vom DRK betreut. 

    Neben der Feuerwehr Todtmoos war auch die Feuerwehr Herrischried, die Bereitschaft des DRK Kreisverbandes Bad Säckingen und des Ortsverbandes Görwihl, die Polizei sowie Kreisbrandmeister Dominik Rotzinger im Einsatz.